Kontakt

Klimaklassen

Die Klimaklasse hilft Ihnen, das richtige Gerät für den späteren Aufstellort zu finden - oder den richtigen Standort für ein bereits vorhandenes. Sie gibt an, in welchem (Umgebungs-)Temperaturbereich das Gerät optimal arbeitet. Man unterscheidet dabei vier Klassen.

  • SN (Erweiterte Norm):
    Umgebungstemperatur von + 10 °C bis + 32 °C (z. B. unbeheizter Keller)

  • N (Norm):
    Umgebungstemperatur von + 16 °C bis + 32 °C

  • ST (Subtropen):
    Umgebungstemperatur von + 18 °C bis + 38 °C

  • T (Tropen):
    Umgebungstemperatur von + 18 °C bis + 43 °C

Auch wenn es paradox klingt: Das Gerät arbeitet nicht effizienter, wenn Sie die vorgegebenen Außenwerte unterschreiten! Sie laufen im Gegenteil Gefahr, dass die sensiblen Thermostate des Gerätes nicht mehr richtig messen und entsprechend die Innentemperatur dauerhaft schwankt - und Ihre Stromrechnung parallel steigt.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button