Kontakt

Praktische Waschtipps

Mit einfachen Tricks können Sie Bleichmittel oder Weichmacher umgehen. Was Haarshampoo oder Zitronen bei Ihrer Wäsche bewirken können.

Gehen Sie Schmutzrändern an den Kragen
Hässliche Schmutzränder an Kragen und Manschetten können Sie entfernen, indem Sie die Stellen vor der Wäsche einfach mit Haarshampoo bestreichen.

Badesalz und duftende Wäsche?
Wenn Sie in den letzten Spülgang ein bißchen Badesalz geben, duftet Ihre Wäsche.

Zitronen machen Wäsche weiß
Weiße Wäsche wird wieder schneeweiß, wenn eine Zitronenscheibe in die Waschlauge geben.

Harte Frotteesachen werden weich
Wenn Sie hart gewordene Frotteesachen über Nacht in heißes Essigwasser legen, werden diese wieder kuschelweich. Sie können die Sachen danach wie gewohnt waschen.

Spitzendeckchen
Vor dem Waschen feiner Spitzendeckchen, heften Sie diese einfach auf ein weißes Tuch. So behalten sie ihre Form und lassen sich nach der Wäsche einfacher bügeln.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button