Kontakt

Zusammenfassung

Nachdem Sie nun alle Funktionsbereich Ihrer Küche kennen gelernt haben, sollten Sie jetzt überprüfen, an welchen Punkten Sie die Funktionialität Ihrer jetzigen Küche noch verbessern können. Denn letztendlich sorgen kurze Wege und eine Anordnung der Utensilien des täglichen Gebrauchs in Griffhöhe auch für eine die Gesundheit schonenderen Küchenalltag.

  • Planen Sie Ihre Funktionsbereiche sorgfältig
  • Nutzen Sie das umfangreiche Angebot zahlreicher Organisationshilfe
  • Vermeiden Sie unnötiges Bücken

Ihre persönliche Checkliste

Bevorraten:
1
  • Vorräte sollten in der Nähe des Kochfeldes aufbewahrt werden.
  • So ist alles schnell zur Hand.
Kochen/Backen:
2
  • Im Idealfall bewahren Sie unter dem Kochfeld oder in unmittelbarer Nähe alle Dinge auf, die Sie direkt zum Kochen oder Backen benötigen.
Töpfe/Pfannen:
3
  • Das Lagern von Töpfen, Pfannen und Backutensilien in der Küche nimmt viel Platz ein.
  • Doch durchdachte Lösungen helfen Ihnen selbst auf engstem Raum.
Reinigungsmittel:
4
  • Gerade unter der Spüle sind Reinigungsmittel dank Neuentwicklungen zweckmäßig untergebracht.
  • Dabei können Sie Ihre Schubkästen mit EasyLock auch gleich vor unerwünschtem Zugriff sichern.
Geschirr/Besteck:
5
  • Der Inhalt ist wertvoll. Auszüge mit hohen Rückwänden und geschlossenen Seiten und Sie können hoch stapeln.
  • So kann nichts herausfallen und Sie behalten stets den Überblick.
Silent-System:
6
  • Ruhe genießen - Silent System dämpft Schubkästen, bevor Lärm entsteht.
  • Es wird eine angenehme Ruhe erzielt, die den Wohnkomfort erhöht.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button